Meldung

14.02.2022

Online-Portal BÄV24 mit Postfach

Das Online-Portal BÄV24 bietet den Mitgliedern der Bayerischen Ärzteversorgung bereits seit über einem Jahrzehnt die Möglichkeit, sich online über ihre Altersversorgung zu informieren. Registrierte Personen können u.a. Ruhegeldprognosen durchführen sowie die Auswirkungen freiwilliger Mehrzahlungen berechnen. Die Anwendung wurde jetzt dahingehend erweitert, dass ab sofort eine wechselseitige elektronische Korrespondenz mit den Mitgliedern erfolgen kann. Im neuen „Posteingang“ stehen dem Nutzer eine Auswahl bestimmter Schreiben und Bescheide zur Verfügung, im neu eingerichteten Fach „Gesendete Nachrichten“ findet man die über das Kontaktformular oder über die BÄV-App übermittelten Nachrichten und Dokumente.

Parallel wird bereits an einem umfassenden Relaunch des Online-Portals BÄV24 gearbeitet, um die Anwendung auch funktional, technisch und gestalterisch an die Herausforderungen des digitalen Wandels anzupassen. Datensicherheit, Datenschutz und Barrierefreiheit haben dabei höchste Priorität.